Aktuelles aus dem AKC

Die europäischen Tage des Kunsthandwerks finden wieder statt.

Der Rollingstone Wettbewerb der Goldschmiede-Innung zum Thema „Strom“ ist zu den aktuellen Ladenöffnungszeiten bis zum 26.4.2024 zu sehen

kunsthandwerkstage.de

Für junge Frauen zu Berufsorientierung, Berufsvorbereitung und Berufsausbildung


jeden dritten Donnerstag im Monat
von 14.00 – 17.00 Uhr
Januar 2024 entfällt

15.02.24

21.03.24

05.04.24 Europäische Tage des Kunsthandwerks ETAK, gesonderte Ankündigung folgt

18.04.24

16.05.24

20.06.24

 

Ausstellungseröffnung am 17.2.2023

Zusammen mit unseren Auszubildenden im Maßschneider-Handwerk haben wir für das Museum für Kunst&Gewerbe in Hamburg Banner und Kissenbezüge angefertigt.

Ein großes Dankeschön an die Grafikgestalterinnen von Distaff Studio für die tolle Zusammenarbeit.

der Laden kann kontaktet werden unter der Rufnummer 030/859960-06/10 und nach den jeweiligen Pandemieverordnungen können Kunden kommen und Kleidung bzw. Schmuck erwerben

Neue Öffnungszeiten Ausbildungsladen:

Montag                10.30 – 13.00 Uhr
Mittwoch              10.30 – 13.00 Uhr
Donnerstag        14.00 – 18.00 Uhr
Freitag                 10.30 – 13.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Freie Plätze zur Berufsvorbereitung und Berufsausbildung Maßschneiderin und Goldschmiedin

Schulabschluss nachholen in kleinen Gruppen

verbunden mit Berufsorientierung/Berufsvorbereitung

PDF zum Download

Im August 2022 haben 3 Maßschneiderinnen die Gesellinnenprüfung mit Erfolg bestanden.

Das AKC freut sich über alle bestandenen Prüfungen

AKC hat jetzt auch einen Newsletter.

So bleibt Ihr immer auf dem Laufenden ...

„Ausbildung im Handwerk für Mädchen und junge Frauen in Berlin Traumberuf Schneiderin + Goldschmiedin“

Imagefilm über die beiden Gewerke und Ausbildung. Viel Spaß beim schauen!!

Die europäischen Tage des Kunsthandwerks finden wieder statt,

diesmal im online – Format.

... Möbel und Musik

Friedenau und rund um den Rüdesheimer Platz

sonderthemen.tagesspiegel.de

„Eine Ausbildung in Teilzeit zu machen, war die beste Entscheidung in meinem Leben!“
Interview mit C. Ünder, Damenmaßschneiderin